the skitz book, an adaptation of Philip K. Dicks novel Clans of the Alphane Moon (1964), re-scripted the 13 chapters of the book on 13 diverse paper formats. by drawn interferences, interlacing and eradication of written passages the text was transformed into a spatiotemporal disparity of alternating signs. For Mainz, the installation combined drawing and script with silhouette-cut-outs of the novel's cast.

The Skitz Book, Mainz

The Skitz Book, Mainz

 

the skitz book 2007-09 Installation; Buchprojekt in 13 Kapiteln, Mischtechnik / installation; book-project in 13 chapters, mixed media, total 5 x 20 x 4 m

Installationsansichten / installation views @ km500, Kunsthalle Mainz 2009

 

 

Die Rück- und Neu-Schreibung des Romans Clans of the Alphane Moon (Philip K. Dick, 1963/64) eignete sich den Text der 13 Buchkapitel handschriftlich auf 13 verschiedenen Papierformaten an, um ihn anschließend durch zeichnerische Überlagerung, Verflechtung und Ausmerzung von Textpassagen in eine raumzeitliche Disparität alternierender (Zeichen-) Wirklichkeiten zu überführen. Die Mainzer Installation koppelte Zeichnung und Schrift mit der kapitelbegleitenden Aufstellung aller Romanfiguren als Silhouetten-Cut-Outs.
  
KS - menue
back to projects